Ehrenamtliche Stellenangebote

Examinierte Pflegefachkräfte (w/m), Pädagogische Fachkräfte (w/m), Hilfskräfte (w/m)

Stellenangebot eingestellt am: 2. Januar 2019

Einrichtung: DRK-Schul- und Therapiezentrum Raisdorf

Das DRK-Schul- und Therapiezentrum Raisdorf ist eine Einrichtung des DRK-Landesverbandes Schleswig-Holstein e.V. und bietet individuelle Förder- und Arbeitsangebote für körperbehinderte Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Für die Umsetzung neuer Leistungsangebote suchen wir zum nächstmöglichen Termin

Examinierte Pflegefachkräfte (w/m) 
Pädagogische Fachkräfte (w/m)
Hilfskräfte (w/m)
in Vollzeit, Teilzeit und als Aushilfen
für den Tag- oder Nachtdienst.

Wir wünschen uns Mitarbeiter/-innen

  • mit Einfühlungsvermögen und Gespür für die Belange von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Behinderungen sowie deren Familien,
  • die nach angemessener Einarbeitungszeit gerne eigenverantwortlich und gut organisiert arbeiten möchten,
  • mit einer hohen Teamfähigkeit,
  • mit Sozialkompetenz, Empathie und Engagement,
  • die bereit sind, sich fort- und weiterzubilden.

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei Erhebung und Feststellung des Förderbedarfes unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse des Bewohners. Dies geschieht in einem interdisziplinären Team
  • Planung und Durchführung, Dokumentation und Evaluation der Förderung, Betreuung und Pflege auf Grundlage der Konzeption der Einrichtung.
  • Unterstützung und Begleitung der Bewohner/innen in allen alltäglichen Angelegenheiten.
  • Umfassende Pflege und Betreuung von Bewohner/innen mit Mehrfachbehinderungen,
  • Teilnahme an Teamsitzungen, Visiten und Fachveranstaltungen.

Unser Angebot

  • ein gut ausgestatteter Arbeitsplatz in einem engagierten und motivierten Team,

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit,

  • gezielte, systematische Einarbeitung und regelmäßige Fortbildungen,

  • eine Vergütung gemäß dem Tarifvertrag des DRK-Landesverbandes S-H e.V. inkl. VBL

  • Externe Mitarbeiterberatung (EAP)

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund.

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Leitung des Wohn- und Betreuungsbereiches, Frau Iris Petit, unter der Tel. –Nr.: 04307-909-121 gerne zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte (gerne auch per Mail) an:

DRK-Schul- und Therapiezentrum Raisdorf
Henry-Dunant-Straße 6-10
24223 Schwentinental/ Raisdorf
info@drk-sutz.de
www.drk-sh.de

« zurück zur Übersicht